Sprache:

Orte

Griechisch-Katholische St.-Dimitrios-Kirche in Piątkowa

Sakrale Denkmäler

Woiwodschaft
Podkarpackie
Königreich:
Karpatenvorland
Entfernung von Green Velo
0.01 km
Kontakt
Adresse
Piątkowa , 37-751 Piątkowa
Telefon:
16 801 75 72

Im Tal des Przemyskie-Vorgebirges steht die wunderschöne griechisch-katholische Kirche Hl. Dimitrios, die im Jahre 1732 erbaut wurde. Sie gehört zu den wenigen Beispielen der dreigliedrigen Kuppelkirchen. Die drei Teile der Kirche – das Schiff, der Narthex und der Chor wurden auf einem quadratischen Grundriss errichtet.

Die Außenwände der Kirche sind von Laubengängen umgeben, die auf steinernen Pfeilern gestützt sind. Nach der Aktion Weichsel – [der Zwangsumsiedlung der ethnischen Ukrainer in die westlichen Gebiete Polens nach 1945] – wurde die Kirche geschlossen. In den Jahren 1958–1961 wurde sie grundlegend renoviert. Ihre ursprüngliche Ausstattung ist verloren gegangen. Im Kloster in Przemyśl kann die erhaltene Ikone des Hl. Johannes des Täufers besichtigt werden. Heute ist das Gotteshaus unbenutzt. Wegen seines unschätzbaren kulturellen Werts wurde es in die Route der Holzarchitektur aufgenommen. Neben der Kirche befinden sich einige Grabsteine, das Gelände ist von einer niedrigen Steinmauer und alten Bäumen umgeben. Das Dorf Piątkowa ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Landschaftsschutzpark des Przemyskie-Vorgebirges mit seinen malerischen von Bäumen bewachsenen Hügeln und der reichen Tierwelt der Karpaten.

ZGŁOŚ POPRAWKĘ
Rozwój Polski Wschodniej Europejski Fundusz Rozwoju Regionalnego

Projekt współfinansowany przez Unię Europejską ze środków Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego w ramach Programu Operacyjnego Rozwój Polski Wschodniej 2007-2013